Mitgliedschaft | über uns | Ansprechpartner | Kontakt | Impressum| Home

 

Eurythmieprojekte

Ein intensives künstlerisches Jahr
mit der Eurythmie in Prag

Von September 2015 bis Juni 2016 soll in Prag ein eurythmisches Projekt für junge Menschen verschiedener Nationen zwischen 18 und 26 Jahren, die mit Eurythmie schon erste Erfahrungen gemacht haben, stattfinden. Im Rahmen dieses künstlerischen Jahres bieten wir für all die jungen Menschen, die in sich das Feuer für die Eurythmie entdeckt haben, aber noch nicht so genau wissen, wohin sich ihr Lebensweg entwickeln wird, die Möglichkeit, sich ein Jahr lang intensiv mit der Eurythmie als einer zeitgemäßen Kunstform auseinander zu setzen. Neben dem Erarbeiten der Grundelemente der Eurythmie wird das Einstudieren eines künstlerischen Programms das Ziel sein. Die Impulsgeberinnen dieses Projektes sind drei ehemalige Schülerinnen aus dem Waldorf - Lyzeum in Prag - Klára Kuželková, Lída Palmeová und Kristýna Márová, welche sich mit der Eurythmie innig verbunden fühlen und den Wunsch haben, sich intensiver der eurythmischen Kunst zu widmen.

 

Als länderübergreifendes Projekt bietet es tschechischen Jugendlichen die Möglichkeit aus ihrer Kultur heraus die Eurythmie in ihrem Land vertiefend zu ergreifen und ihrer starken Seelenkraft Form zu verleihen. Gleichzeitig bietet es die Möglichkeit einer Begegnung und eines Austausches von westlichen und tschechischen Jugendlichen, welche für beide Seiten inspirierend sein könnte.
Wir als Lehrer sehen unsere Aufgabe darin, durch unsere Erfahrung der eigenen schöpferischen Kraft der Jugendlichen zur adäquaten Form zu verhelfen, damit sie sich in der künstlerischen Darbietung authentisch ausdrücken können. Eigenkreativität und dynamische Teamarbeit werden also von Anfang im Mittelpunkt stehen. 3 ½ Tage in der Woche wird regelmäßig gearbeitet und geprobt, an den übrigen 1 ½ Tagen gibt es die Möglichkeit für freie Initiativen oder gegebenenfalls die Möglichkeit zu arbeiten, um sich dieses Jahr finanziell zu ermöglichen.
Das Projekt soll abgeschlossen werden mit einer Tournee durch verschiedene Orte in der Tschechischen Republik, Slowakei und in Deutschland, auf der die Teilnehmer ihre künstlerischen Erfahrungen und Errungenschaften darbieten können. Unser Anliegen besteht vor allem darin, den jungen Menschen durch die künstlerische Arbeit und die Begegnung mit der Anthroposophie mittels der Eurythmie Impulse und Anregungen zu geben, ihr Leben auf kreative und bewusstere Art in die Hand zu nehmen.

Zeitplan: September 2015 – Juni 2016
Anmeldungen bis: Juli 2015

Zielgruppe: junge Menschen aus verschiedenen Ländern zwischen 18 und 26 Jahren
Anzahl der  Teilnehmer: 5 – 12

 

Mehr Info: daniel@eurythmie-mistral.de

Daniel Müller-Goldegg (freischaffender Künstler,

Mitglied des Mistral Eurythmie Ensembles)
Barbora Forbaková (Eurythmie – Lehrerin an dem Waldorf – Lyzeum in Prag)

 

Künstlerisches Jahr in Prag für junge Menschen